DE EN NL

Vandalismus ∙ Graffiti ∙ Rechtschreibung

< Washington ∙ Pjöngjang ∙ Wenden
29 Januar 2018
Abfallbehälter Venta mit Wachsbeschichtung

Die Liebeserklärung an die Stadt Berlin auf einem Abfallbehälter mag manchen zum schmunzeln bringen. Die Berliner Stadtreinigung findet das sicher nicht so lustig. Bei der Bewirtschaftung der über 20.000 Abfallbehälter im Berliner Straßenraum sind die Kosten für die Beseitigung von Graffiti nicht von Pappe. Mit großem Aufwand werden die Abfallbehälter Venta aus unserer Fertigung in der Behälterwerkstatt der BSR in Berlin mit einem Wachs beschichtet. Wenn die Oberfläche des Abfallbehälters mit verbotener Kunst verschönert/beschmiert wird, entfernt man die Wachsschicht und damit das Graffiti. In Fachjargon nennt man die Wachsschicht des Abfallbehälters auch Opferschicht. Natürlich muss im nächsten Schritt die Wachsschicht auf dem Abfallbehälter wieder erneuert werden, um den folgenden Schutz wieder zu gewährleisten. Somit wird die Liebeserklärung auf dem Abfallbehälter nicht von langer Dauer sein und der Verfasser hat die Möglichkeit an seiner Rechtschreibung zu (p)feilen :-).
© 2017 Lune Raummobiliar GmbH. Alle Rechte vorbehalten.