DE EN NL

Abfalltrennung an Hochfrequenzstandorten im öffentlichen Raum.

< Neuer Trend: Städte setzen auf Waste Watchers.
05 Oktober 2014

05-10-2014 

Abfall wird immer mehr zum Rohstoff und damit zum Wertstoff. Das führt dazu, dass mittlerweile nicht nur an klassischen Hochfrequenz-Standorten wie zum Beispiel Tourismusregionen, Bahnhöfen und Supermärkten Abfall getrennt wird. Deshalb haben wir die Miro-Produktfamilie um neue Versionen mit zwei Fraktionen erweitert. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne, warum Abfalltrennung je nach Standort mittlerweile eine Option ist, die sich rechnet.

Mehr Infos gibt es hier: 02762 987765-0 / kontakt(at)lune-raummobiliar.de

© Bildquelle: Lune

© 2017 Lune Raummobiliar GmbH. Alle Rechte vorbehalten.